Haltiner Online

Wer ist zu Besuch:

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

Ab Mitte März 2005 entsteht nun ein weiteres Modul...

weitere Module: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Die Baufortschritte:

Der Grundrahmen des Modul "Nr. 4", ist bereits an das Bahnhofmodul (3) angeflanscht, und die Schienen miteinander verbunden.

Nun erfolgen die ersten Testfahrten, obwohl die Anschlussdrähte noch nicht angeschlossen sind. Als nächstes sollen nun die elektrische Verbindung zum benachbarten Modul erstellt werden. Dies umfasst den Steuerbus für die Digitalsteuerung, den Fahrstrom, sowie eine 230V Steckdose, für den Anschluss eventueller Transformatoren.

Geplant ist neben den beiden Streckengeleisen und dem Anschlussgeleise zum Lokschuppen, ein kleiner Nebenbahnhof zu erstellen. Noch ist von diesem Vorhaben nichts zu sehen.

Trassenerprobung / Rahmenkonstruktion
Das Gleis des Nebenbahnhofes nun ist erstellt und das entsprechende Bahnhofsgebäude wurde provisorisch zur Seite gestellt.

Der Grundrahmen wurde mit den Abschlussblenden versehen. Ebenso entsteht bereits die Landschaft.

Geländebau
Der Campingplatz hat sich seine Fläche bereits gesichert. Ebenso ist ein Teil der Zufahrtsstrasse entstanden. Übersicht des Aufbaus
Noch ist kein grosser Verkehr zu verzeichnen. Ob dies so bleiben wird? Zufahrtsstrasse
Nun hat sich die Landschaft doch etwas entwickelt... Geländeübersicht
So ist ein kleiner See entstanden, mit Schilf am Ufer. kleiner See
Ebenso wird das kühle "Nass" auf diesem Modul von badenden Kindern, genossen. badende Kinder
Auf dem Campingplatz zieht Leben ein. Zeltplatzbesucher
Das Ortsbild wird nun gestaltet. Noch sind nicht alle Strassenlampen aufgestellt. Auch das Geländer beim Bahnhofplatz und der Fussgängertreppe ist noch nicht vorhanden. Dorf entsteht
Nun ist das Ortsbild um einige Bäume reicher. Ortsbild mit Begrünung
Vor der Ortschaft entsteht nun ein kleines landwirtschaftliches Anwesen. Viehweide
Der Landwirt spaltet gerade Holz, hinter dem Stall. Beim Holz spalten
Nochmals eine Gesamtübersicht, über das Modul. Gesamtübersicht
Unmittelbar neben dem Campinglplatz entsteht nun ein Kinderspielplatz. Ein Spielplatz entsteht

Da auf der Hauptlinie Züge mit höherer Geschwindigkeit verkehren sollen, musste in diesem Streckenabschnitt, die Trassenführung korrigiert werden.

Die grösseren Kurvenradien führten auch dazu, dass ein neues Tunnelportal erstellt werden musste. Die alte Lienienführung wurde nicht zurückgebaut.

Streckenkorrektur

Bereits ist die Natur dabei, das alte Trasse wieder zurück zu erobern. Das alte Tunnelportal ist hinter Gebüsch und Tannen versteckt.

Altes Tunnelportal ist hinter den Bäumen versteckt

Wo einst ein Gleisbildstellpult auf dem Segment installiert war, ist heute die Kirche des Dorfes Eulenberg zu finden.

Das Stellpult wurde von mir abgebrochen, da diese Strecke nun am Zentralstellwerk angeschlossen wurde. Also werden die Weichen neu per Computer gestellt.

Die Kirche von Eulenberg
Auch das zweite Stellwerk ist der Zentralisierung zum Opfer gefallen. Die entstandenen "Löcher" wurden jedoch schnell "renaturalisiert", wie diese Übersicht zeigt. Segmentübersicht

 

weitere Module: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
   

Nutzungsbestimmungen / © by Matthias Haltiner Webdesign Switzerland 2002 - 2019