Haltiner Online

Wer ist zu Besuch:

Aktuell sind 97 Gäste und keine Mitglieder online

 

 

Natürlich lebt eine Modelleisenbahn nicht nur von den verschiedenen Zügen und den Gleisanlagen. Auch das Rundherum macht eine lebendige Anlage aus. So möchte auch ich nicht nur meine Zugskompositionen vorstellen, sondern auch einmal zeigen, wie die "Preiserlein" in meiner Miniaturwelt leben.

Nach oben Noch mehr Fotos: 1
Kinder auf der Schaukel Natürlich darf eine Schaukel, im Garten nicht fehlen. Diese wird hier auch rege genutzt.
Familie "Metzger" im Garten Der Garten ist nicht nur für das Gemüse da. Hier können die Kinder, der Familie "Metzger" so richtig austoben. Aber auch die Eltern erfreuen sich am Wetter.
Plauderei am Gartenzaun

Eine kleine Plauderei am Gartenzaun. Was sich diese Personen wohl zu sagen haben?

Tja, wer weiss...

Die Vorstadt

Ab Januar 2010 wird an einer neuen Modellanlage gebaut, Bereits sind erste Landschaftsteile entstanden. So zum Beispiel auf dem Segment "EG 01".

Hier entsteht nun die Vorstadt von "Hatlmatt". Ein Ortsteil mit Kirche, Bäckerei, Blumenladen und Wohnhaus.

Die Container sind nun zahlreicher geworden Die Anzahl der Container hat sich vergrössert und es herrscht ein emsiges Treiben.
Containerstapler bei der Arbeit Für einen Containerterminal ist auf meiner Modelleisenbahn, schlicht zu wenig Platz. Dennoch ist der Containerverkehr aus dem heutigen Bahnverkehr nicht mehr weg zu denken. Aber dieser ist hier noch nicht so ausgeprägt, dass sich ein ganzer Terminal lohnt. Auf dem universell eingesetzten Güterumschlagplatz verrichtet nun auch ein Containerstapler seine Dienste, und ist dabei, einen 40 Fuss Container ab zu laden.

Das Modell ist ein Bausatz von Ndetail.de und wird aus einer Neusilberplatine zusammengelötet, oder geklebt. Ein Baubericht finden Sie hier.
Der Forklifter hebt einen Container Um den Containerumschlag zu beschleunigen, ist bereits ein weiters Gefährt in Betrieb genommen worden. Es handelt sich hierbei um einen Forklifter, also um einen übergrossen Gabelstapler. Dieser wird vorallem bei den verschiedenen Spezialwechselbehältern verwendet, die mit dem Containerstapler nicht angehoben werden können.

(Auch dieses Modell ist als Bausatz, bei Ndetail erhältlich.)
Containerumschlag Der Wechselbehälter der Firma Crossrail wird soeben auf den Bahnwagen verladen. Im Hintergrund macht sich gleichzeitig der Containerstapler an einem 40 Fuss Container zu schaffen.
Der Verladevorgang Fast könnte man meinen, in diesem hektischen Betrieb wird ein kleines Wettrennen durchgeführt. Wer hat wohl schneller die Container verladen?
Im Güterumschlag ist grobes Geschütz aufgefahren

Im Güterumschlag ist eben grobes "Geschütz" aufgefahren. Es gilt Schrott auf die Bahnwagen zu verladen, aber wo ist denn dieser?

Die abgebildeten Bagger sind für diesen zweck neu durch die Bahn angeschafft worden.

Die Junkers Ju 52 auf Rundflug Auf dem Rundflug, überfliegt die Ju 52 gerade den Bahnhof "Haltmatt". Dort ist mit dem RAm TEE ein weiterer Vertreter aus vergangener Zeit unterwegs.
Die Ju 52 überfliegt gerade den Bahnhof Haltmatt Ein weiterer Ausblick auf den Flug der Junkers Ju 52 "Switzerland". Gönnen wir den Passagieren, den Ausblick auf die Bahnanlagen.
Nach oben Noch mehr Fotos: 1
   

Nutzungsbestimmungen / © by Matthias Haltiner Webdesign Switzerland 2002 - 2018